Aktuelle Zeit: 10. Juli 2020, 11:08


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 60 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Knicke in der Storyline, oder meine Kurzsichtigkeit?
BeitragVerfasst: 15. März 2007, 18:37 
User
Benutzeravatar

Registriert: 26. Juni 2003, 16:31
Beiträge: 1172
Wohnort: Wilhelmsburg in Österreich.
Also, ich hab da ma zwei fragen zur story von lok.
erstens, als Kain Moebius tötet, tritt dieser in die SE ein und wird dort fast sofort von Razi verschlungen. Wieso kann der Blaue dann in SR2 in der Festung der Sarafan noch ein Pläuschchen mit ihm halten?Bild Ra
zweitens, Razi wurde von Kain hingerichtet, weil er Flügel bekam, und der Herrscher nich. Abba Kain hat Rahab nich hingerichtet, obwohl dieser wasserresistent wurde und Kain auch nich. Warum hat er den einen Sohn getötet, und den anderen nich???
Hab ich da was verpasst, oder is das einfach nur ein Denkfehler der Hersteller?

Wäre ganz lieb, wenn ihr mir da weiterhelfen könntet! Bild

_________________
Bild
http://aron-the-razielim.deviantart.com/

In Nosgoth, sparkling is punishable by death.


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Knicke in der Storyline, oder meine Kurzsichtigkeit?
BeitragVerfasst: 15. März 2007, 21:11 
User
Benutzeravatar

Registriert: 28. Juli 2002, 23:41
Beiträge: 1957
Wohnort: Leverkusen
Also das mit Möbius ist eine andere Zeitlinie.
Die erste Begegnung mit Möbius die du erwähnst war nach dem SR2 End wo eine andere Zeitlinie entstand.
Und die andere war davor.

In LOK gibt es mindestens 2 Zeitlinien.

Kain ist doch Wasserresistent seit BO1. Er hat diese Fähigkeit von einer Blutquelle bekommen.

_________________
Bild
Führender Gameologe in Playstation-Rollenspielen
The greatest thing you ever learn, is just to love and be loved in return


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Knicke in der Storyline, oder meine Kurzsichtigkeit?
BeitragVerfasst: 15. März 2007, 21:24 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28. Juli 2002, 23:36
Beiträge: 7175
Wohnort: Leverkusen
Und BO1 liegt zeitlich vor SR1
Damit hatte Kain die Fähigkeit auch vor Rahab.
*Hunter zustimm*

Das mit den Zeiten ist verwirrend [25]
Schau mal im Archiv in die Timeline.
Vielleicht wirds dann einfacher... oder dir fällt nochwas auf [25]

_________________
Bild
Ich bin nicht auf der Welt um zu sein wie andere mich gerne hätten!
The greatest thing you ever learn, is just to love and be loved in return


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Knicke in der Storyline, oder meine Kurzsichtigkeit?
BeitragVerfasst: 15. März 2007, 23:24 
User
Benutzeravatar

Registriert: 23. März 2006, 17:45
Beiträge: 790
Wohnort: Minga
das mit den zeitlinien is verwirrend, das stimmt.

aber wo is kein bitteschön wasserresistent? bei bo1 verliert er langsam energie webb man ins wasser latscht, und bei bo2 und lok def verreckt man glei.

ich weis net wie ihr drauf kommt das kein eine wasserresistenz hat, aber wenn mir das einer mal erklärt versteh ichs vieleicht

(wies bei bo1 ab ende mit keins fähigkeiten ausschaut weis ich net weil ich net weiter komm aber bo2 und lok def hab ich durch und binn IMMER verreckt wenn ich ins wasser rein bin)

_________________
insprinc haptbandun, inuar uigandun!
Bild
~^oo^~ {_V_GNC_V_} ~^oo^~
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten
We´re going to have to act, if we want to live in a different world!


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Knicke in der Storyline, oder meine Kurzsichtigkeit?
BeitragVerfasst: 15. März 2007, 23:37 
User
Benutzeravatar

Registriert: 26. Juni 2003, 16:31
Beiträge: 1172
Wohnort: Wilhelmsburg in Österreich.
Ich muss zugeben, ich hab bo1 leider nie gespielt, weil ich es nich hab, weil so teuer. abba ich muss flocki recht geben, wieso geht kain dann in den spielen immer drauf, wenn er mit wasser in berührung kommt? des is ja auch schon in bo2 so.

zu moe: heißt das, dass das gespräch stattgefunden hat, bevor raziel in der zukunft die zeit geändert hat? ähnlich wie kain mit william dem gerechten?!?

schon ma danke für die erklärungen! Bild

_________________
Bild
http://aron-the-razielim.deviantart.com/

In Nosgoth, sparkling is punishable by death.


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Knicke in der Storyline, oder meine Kurzsichtigkeit?
BeitragVerfasst: 15. März 2007, 23:48 
User
Benutzeravatar

Registriert: 23. März 2006, 17:45
Beiträge: 790
Wohnort: Minga
also füpr mich is die frage net warumm kein tot geht wenn er in die wanne steigt. ich wunder mich nur wie ein paar leute die vorher schon geantwoortet ham drauf kommen das kein eine wasserresistenz hat

_________________
insprinc haptbandun, inuar uigandun!
Bild
~^oo^~ {_V_GNC_V_} ~^oo^~
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten
We´re going to have to act, if we want to live in a different world!


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Knicke in der Storyline, oder meine Kurzsichtigkeit?
BeitragVerfasst: 16. März 2007, 00:57 
User

Registriert: 5. Februar 2007, 00:00
Beiträge: 412
Wohnort: ...vergesst die DRK-Vampire nicht :D
Ich kann mir ehrlich gesagt auch nicht vorstellen, dass es gerell was mit Flügeln zu tun hat. Bei Janos hat er jedenfalls kein Problem damit. Da ist wohl noch was anderes im Gange. .. aber was...kann ich mir auch noch nicht erklären.


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Knicke in der Storyline, oder meine Kurzsichtigkeit?
BeitragVerfasst: 16. März 2007, 10:31 
User

Registriert: 16. August 2005, 14:30
Beiträge: 282
Wohnort: Irren ist menschlich - doch um wirklich unfreiwillig Mist zu bauen, braucht man ´nen Comp! [url=htt
Man muss ja meiner meinung nach bei den Flügeln aufpassen. Ich mein, Janos hatte ja diese Federflügel, aber hat einer von euch darauf geachtet, ob Raz federn hatte? Meines Wissens nach net, und ich habe das Intro von SR1 min.15 mal gesehen ... meiner meineung nach hat Raz HYLDENFLÜGEL. Und das kann auch der Grund sein, warum Kain ihn in den Vortex schmeissen liess.

(meine ich zumindest)


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Knicke in der Storyline, oder meine Kurzsichtigkeit?
BeitragVerfasst: 16. März 2007, 12:23 
User
Benutzeravatar

Registriert: 2. August 2002, 21:43
Beiträge: 3308
Wohnort: Birdstein
Kain und wasserresistent Bild
Gut,in BO1 hast du die Blutquelle die ihn gegen Regen unempfindlicher macht aber schwimmen kann er dennoch trotzdem nicht.Es sei den man nimmt den Unsterblichkeitscheat oder wird ein LumleyWhampiry,die können nämlich schwimmen [24]

Raziel war ja der erste der Kain überholte bei den Mutationen
"Stets war Kain der erste....",weiß nicht mehr genau wies weitergeht,jedenfalls kommts im Intro,und ich mein auch im Comic drinne vor.Da erzählt Raziel was von den Veränderungen die sie immer mal wieder durchmachten
Da Kain ja durch Möbius Tore schon etwas von der Zukunft/Vergangenheit*wie auch immer*erfuhr war ihm wohl klar was geschehen würde.Freier Wille und all das
Raziel lernte im Vortex schwimmen und den Elder kennen,den Rest kennen wir
Kain hat seine anderen Söhne wegen der Mutationen nicht getötet weil es wahrscheinlich nichts gebracht hätte
Was nebenbei noch die Frage aufwirft wieso Kain nicht so groteskt mutiert ist?

_________________
Bild

Der Vampir hat die wunderbare Eigenschaft,einst Mensch gewesen zu sein
Maukie

Join us on Nosgothclan


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Knicke in der Storyline, oder meine Kurzsichtigkeit?
BeitragVerfasst: 16. März 2007, 13:33 
User
Benutzeravatar

Registriert: 28. Juli 2002, 23:41
Beiträge: 1957
Wohnort: Leverkusen
Ok ich lasse mich ja überzeugen er war nur Regenresistent. [25]

Er hatte keinen Freischwimmer. [24]

Ich vermute Kain mutierte nicht so grotesk, da er ja durch das Herz zum Vampir wurde und nicht durch nen Biss oder sowas.

_________________
Bild
Führender Gameologe in Playstation-Rollenspielen
The greatest thing you ever learn, is just to love and be loved in return


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Knicke in der Storyline, oder meine Kurzsichtigkeit?
BeitragVerfasst: 16. März 2007, 13:49 
User
Benutzeravatar

Registriert: 26. Juni 2003, 16:31
Beiträge: 1172
Wohnort: Wilhelmsburg in Österreich.
Das mit der mutation is ne gute frage, vielleicht war er einfach mächtig genug um sich nich so 'tierisch' werden zu lassen... vielleicht wollte er menschlicher bleiben wie die anderen. fragt sich nur, ob ein vampir seine mutationen irgendwie beeinflussen kann. ich hab mich auch immer gefragt, ob raziel das mit den flügeln mit absicht gemacht hat? naja, gefreut hat er sich ja drüber... ("Bis ich die Ehre hatte, meinen Gebieter zu übertreffen...")

Es könnte schon sein, dass kain wusste, dass er razi töten muss, damit der wiederkommen kann, vor allem, da er kein bisschen überrascht schien, in sr1. abba in allen beschreibungen von eidos und co. wird von dem 'neidischen Gott Kain' gesprochen, der einfach nur nicht wollte, dass jemand mächtiger wurde als er. Bild
kurz und gut, ich weis es nich.

_________________
Bild
http://aron-the-razielim.deviantart.com/

In Nosgoth, sparkling is punishable by death.


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Knicke in der Storyline, oder meine Kurzsichtigkeit?
BeitragVerfasst: 16. März 2007, 15:14 
User

Registriert: 18. Januar 2004, 22:38
Beiträge: 1363
Wohnort: [img]http://img242.imageshack.us/img242/6244/thesorrowlogodt6.jpg[/img]
also mit der mutatuion denk ich auch hängt mit dem herz zusammen weil kain kann ja ohne herz (wie auch immer) weiterleben daher wird er vllt von dieser starken mutation verschont
die anderen söhne wurden ja nur seelen wieder eingeplfanzt und somit zum vampir gemacht daher sind sie schwächer also verfallen schneller
dazu kommt das ganz nosgoth durch den fall der säulen zerfallt darunter auch alle monster, tiere,vampire etc.
kain wusste das raz flügel bekommt und wusste das er wieder kommt und dann einen freien willen hat damit er mit seiner hilfe sein schicksal ändern kann
er wusste auch das der soul reaver raz ist und sich die geisterklinge an ihn binden wird daher hat er auch den soul reaver zerstört
kain hatte dies alles durch möbius erfahren
aber er wusste nichts vom elder und das dieser eigentlich die fäden in der hand hält und das er raz zu solchen leben verurteilt hat das wusste und wollte er wohl auch net was man am ende von def merkt
aber dennoch hat raz als soul reaver und seele der reavers seine aufgabe erfüllt um somit dann kain zu helfen und doch noch das sein schicksal zu ändern
und ich denke da raz ja vampir wurde und durch die "wiedergeburt" zum "hylden" wurde vereint er beides in sich und hat daher den frei willen aber letztendlich ist er doch nur die seele des reavers

da stellt sich die frage ob kain damals schon wusste das er sie seele des reavers holen musste damit raz dies alles durchmacht oder ob der serafan raz schon bereits die seele des reavers besaß??


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Knicke in der Storyline, oder meine Kurzsichtigkeit?
BeitragVerfasst: 17. März 2007, 15:31 
User

Registriert: 10. Januar 2003, 17:10
Beiträge: 1525
wie KVN schon sagt KAin wusste alles das merkt man vorallem in SR2^^
er hat raz also nicht wegen den flügel getötet er brauchte nur einen grund und dieser war eben ein guter grzund für ihn.

den rest bräuchte er nicht töten ...wozu denn auch?? die waren ja sogra brauchbar damit raziel so weit kommt....denn ohne die fähigkeiten von seinen brüdern würde er niemals soweit kommen [25]

und falls jemand wissen möchte wieso er sein schicksal ändern wollte bzw. will....hört amn am ende von SR1 er meint das das ende von kain und raz roh und undurchdacht war völlig sinnlos....und das will er eben ändern [25]


dann kommt noch die frage mit den mutationen (metamorphosen) raziel war der erst geborene von kain...er hat die meiste macht bekommen von ihn deshalb würde raz als letzter zerfallen (wenn er weiter gelebt hätte)...vieleicht würde er auch garnicht zerfallen sondern sich brächtig entwickeln^^

Melchiah war der letzt geborene hat also die wenigste macht bekommen und war somit der schwächste....deshalb hat er sozusagen die schlimmsten metamorphosen durchlebt. Bei SR1 bedankt er sich soga bei Raz das er ihn getötet hat [25]

Melchiahs Kinder erben außerdem ein kleinen teil seiner macht...und wie ihr sehen könnt sind sie abgemagert und fallen fast in sich selbst zusammen...haben auch keine stärken wie z.B. die Kinder Zephons die auf wände klettern können [25]

naja jez zur kain und seienr resistenz gegen wasser xD
in BO1 konnte er sich in Nebel verwandeln und so übers wasser laufen (nicht drinn schwimmen was abba auch wegen der frühere technick nicht möglich war xD) ...naja bo2 kann er sich auch in nebel verwandeln jedoch nur dort wo auch nebel ist und das war nie dort wo wasser war [22]

und in def kann er es nur noch wenn er durch gitter schweben will....er hats irgendwie verlernt übers wasser zu laufen [15]

_________________
Bild


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Knicke in der Storyline, oder meine Kurzsichtigkeit?
BeitragVerfasst: 17. März 2007, 15:43 
User

Registriert: 18. Januar 2004, 22:38
Beiträge: 1363
Wohnort: [img]http://img242.imageshack.us/img242/6244/thesorrowlogodt6.jpg[/img]
die frage ist allerdings ob kain wusste das raz son halber hylde is oder halt die seele des reavers???

ich denk mal das mit soul reaver wusste er weil er ja den soulreaver an ihn zerstört und ihn das ja nicht störte


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Knicke in der Storyline, oder meine Kurzsichtigkeit?
BeitragVerfasst: 17. März 2007, 16:34 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28. Juli 2002, 23:36
Beiträge: 7175
Wohnort: Leverkusen
Kain hatte zu Anfang von BO2 all seine Fähigkeiten verloren nachdem er 200 Jahre lang schmorte.
Er musste fast alles neu lernen.
Die Wasserresistenz war nie dabei.

Kain wusste dass die Seele des Reavers Raziel war.
Drum wollte er auch verhindern dass er wieder ins Schwert zurückkehrt. Aber Raziel sah das anders...

_________________
Bild
Ich bin nicht auf der Welt um zu sein wie andere mich gerne hätten!
The greatest thing you ever learn, is just to love and be loved in return


Nach oben
 OfflineProfil  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 60 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007, 2010 phpBB Group
Style by Daniel St. Jules and Sarkana
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de